Duathlon in Burg

Am 28.02.2016 war es endlich soweit:
Zwei Mitglieder des HSV Leipzig Süd/Markkleeberg e. V. machten sich auf den Weg nach Burg um am 1. Duathlon des Hundesportvereins Burg e. V. teilzunehmen.
Franziska Lange und Nane Schirrmeister bereiteten sich die gesamte Winterpause im regelmäßigen Training auf dieses Ereigniss vor. Es galt zuerst eine Strecke von 3,2km Länge per Dogscooter und dann zu Fuß zurück zulegen.   
 
An diesem Tag herrschten optimale Bedingungen. Eine abwechslungsreiche Strecke erwartete unsere beiden Sportler die toll zum Wettkampf aufgenommen und von den Rennverantwortlichen betreut wurden. All dies ermöglichte den beiden Duathleten Franziska Lange mit ihrem Border Colli „Atze“ und Nane Schirrmeister mit ihrer Dalmatinerhündin „Aya“ Plätze auf dem Treppchen. Franziska Lange holte sich mit einer Gesamtzeit von 24:43min den zweiten Platz. Nane Schirrmeister konnte sich mit einer Zeit von 21:15 min den ersten Platz erkämpfen.   
 
Wieder einmal war der Verein ganz vorn in der noch sehr jungen und gerade erst neu beim VdH aufgenommenen Sportart dabei. Beide Sportlerinnen sowie ihre tierischen Begleiter sind sehr zufrieden zurück nach Leipzig gekommen. Es war eine tolle Veranstaltung, so dass sich beide Sportler sicher sind im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.
Unser Dank gilt den Hundesportfreunden des HSV Burg e. V. für die tolle Veranstaltung sowie dem HSV Chemnitz e.V. und dem HSV Leipzig Nord e. V. für die tollen Bilder sowie das Anfeuern im Ziel.

Nane Schirrmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*